The Royal Museum


royal_museum

Die Eingangshalle des "Royal Museum" in Edinburgh. Mir persönlich hat das Royal Museum nicht besonders gut gefallen (Abgesehen von dieser wunderschönen Eingangshalle und der Millenium Clock am anderen Ende der Halle). Im Gegensatz zu den Museen in Kanada ist dieses Museum eher so wie ein typisch deutsches Museum: langweilig und anscheinend chronisch unterfinanziert, so daß man den Ausstellungsstücken die Pappmaché direkt ansieht (ein Wunder, das keine Spinnweben auf manchen Ausstellungsstücken zu sehen waren). Die Präsentation der Stücke war in etwa so interessant gestaltet wie ein Latein-Wörterbuch...

Alles in Allem sehr enttäuschend.

Ganz im Gegensatz dazu war das Museum of Scotland direkt daneben eine regelrechte Offenbarung: sehr informativ und interessant gestaltet, mit vielen authentischen Ausstellungsstücken (vor allem aus der Zeit der industriellen Revolution). Einen Besuch in diesem Museum kann ich nur empfehlen ;-)

P.S. Man sollte noch erwähnen, daß der Besuch beider Museen absolut kostenlos ist.


Vorheriges Bild      Zurück      Nächstes Bild