Holyrood Palace


palace_of_holyroodhouse

Wenn man der "Royal Mile", also der bei Edinburgh Castle beginnenden Straße zum anderen Ende hin folgt, gelangt man automatisch zum Palast von Holyroodhouse. Dieses prunkvolle Schloß dient noch heute als offizielle Residenz der britischen Königin in Edinburgh. Daher ist auch nur ein Teil der Räume des Palastes der Öffentlichkeit zugänglich und man sollte beim Besuch aufpassen, daß nicht gerade ein Staatsempfang o.ä. stattfindet, da dann der Palast sogar komplett gesperrt sein kann. Bekannt wurde der Palast wohl hauptsächlich als Wohnstätte der Schottenkönigin Mary, welche hier einige der dramatischsten Szenen ihres Lebens erlebte, so u.a. die brutale Ermordung ihres Sekretärs Rizzio durch ihren eifersüchtigen zweiten Ehemann, Lord Darnley.


Vorheriges Bild      Zurück      Nächstes Bild